unternehmen

Die hochform ag ist eine im Jahr 2018 als Aktiengesellschaft gegründete Unternehmung für Immobilien-, Bau- und Projektentwicklung. Wir begleiten Projekte zur Erneuerung und Aufwertung bestehender Immobilien sowie die Realisierung von neuen Bauprojekten und bieten spezialisierte Dienstleistungen im Bereich der Projektentwicklung. Wir bringen Ihr Bauvorhaben in Hochform, basierend auf einer engen Zusammenarbeit mit unseren Auftraggebern und unserem Netzwerk an Unternehmen, mit denen wir bereits erfolgreich Projekte umsetzen konnten.

Die hochform ag überzeugt durch ihre schlanke und flexible Unternehmensstruktur. Dies ermöglicht es uns effiziente und massgeschneiderte Lösungen für komplexe Aufgabenstellungen zu finden. Die Bedürfnisse, Erwartungen und Wünsche unserer Kunden bilden die Grundlage für alle unsere Arbeiten. Aufgrund unserer Kundennähe und umfassenden fachlichen Kompetenzen sind wird stets auf eine qualitative hochstehende, termingerechte und kostentreue Umsetzung bedacht. Wir zeichnen uns insbesondere durch präzise Zielsetzung und sorgfältige Aufsicht von Bauprojekten aus, da wir uns als unabhängigen Dienstleister verstehen, der im Interesse der Auftraggeber handelt.

„Zur Erreichung des bestmöglichen Resultats für unsere Kunden,

verfügen wir über ein ausgezeichnetes und umfassendes Netzwerk an spezialisierten Fachkräften“

schlüsselpersonen

Luigi Ruggeri absolvierte ein berufsbegleitendes Studium zum Architekt BA in Zürich. Während seines Studiums war er bei einem renommierten Schweizer Architekturbüro tätig, wobei er hauptsächlich an Architekturwettbewerben arbeitete und als Mitglied der Projektleitung beim Bau von grösseren öffentlichen und privaten Bebauungen mitwirkte. Nach dem Studium kehrte er in seinen Heimatort Glarus zurück und arbeitete als Architekt und Projektleiter in einem grösseren Architektur- und Ausführungsunternehmen an unzähligen Projekte in den Bereichen Projektentwicklung, Entwurf und Ausführung. Zudem erlangte er im Rahmen einer berufsbegleitenden Weiterbildung das Masterdiplom in Real Estate Management von der HWZ in Zürich.

Yves Brunner schloss erfolgreich eine Berufslehre zum Maurer ab. Nachdem er erste wertvolle Berufserfahrungen gesammelt hatte, besuchte er die Baukaderschule in St. Gallen, wo er während zwei Jahren die Ausbildung zum Bau-Polier Hochbau absolvierte. Nach mehreren lehrreichen Jahren bei derselben Bauunternehmung wechselte er zu einem Architekturbüro im Raum Glarus. Während dieser Zeit schloss er berufsbegleitend die Bauleiterschule mit der höheren Fachprüfung ab. Während und nach der Ausbildung konnte er interessante und anspruchsvolle Bauprojekte begleiten. Dies beinhaltete Neu- und Umbauten, sowohl von Einfamilienhäusern, als auch umfangreichen Überbauungsprojekten.

«Ein eingespieltes Team mit sich ergänzenden Kompetenzen»